37 Grad Qualit�tsentwicklung im Gesundheitswesen

37 Grad Inhouseseminar

Registrierung beruflich Pflegender

Kooperative Kommunikation in Pflegeeinrichtungen

Infoflyer zum Leitet Herunterladen der Datei einherunterladen

Gelungene Kommunikation innerhalb des eigenen Unternehmens kann wesentlich dazu beitragen, Arbeitsprozesse zu verbessern. In unserem Kommunikations-Workshop zeigen wir auf, wie die interne Kommunikation verbessert werden kann, wie man kooperativ und effizient an Problemlösungen arbeitet, ohne „mit dem Kopf durch die Wand zu gehen“ und wie man auf diesem Weg zu tatsächlichen Ergebnissen kommen kann. In den einzelnen Modulen stellen wir verschiedene Techniken vor.

In einem dieser Module erlernen die Teilnehmer die Grundlagen der Moderation anhand vieler praktischer Übungen und Anwendungsbeispiele. Wie geht man mit Argumenten anderer Gesprächsteilnehmer um und wie werden die eigenen Argumente überzeugend? In diesem Seminarteil werden Techniken vermittelt, mit deren Hilfe Gespräche mit Ausdruck, Stimme und Wort überzeugend geführt werden können. Konflikte im Gespräch sollen erkannt, gesteuert und für die Beteiligten konstruktiv lösbar gemacht werden. Den Abschluss bildet das Modul zum Thema Manipulation. Das Ziel ist es, Beeinflussungsversuche zu erkennen und lösbar zu machen. Gegenstrategien zur Manipulation werden entwickelt und erprobt.

Inhalte

  • Konflikte erkennen und lösen
  • Interne Kommunikation verbessern - Kooperieren lernen
  • Probleme und der Umgang mit Widerständen
  • Effizient an Problemlösungen arbeiten Verantwortung übernehmen und zu Ergebnissen kommen
  • Der Moderator – Funktion und persönliche Voraussetzungen
  • Spielregeln und Moderationstechniken
  • Fragetechniken
  • Besprechungen effizient durchführen und steuern
  • Ziele formulieren
  • Aktives Zuhören, Argumentationstechniken, Entscheidungen fällen
  • Persönliche Ziele und der Umgang mit Zielen
  • Eigene Interessen durchsetzen
  • Verhandlungen sachgerecht und erfolgreich führen

Anmeldung
Die Veranstaltung wird als Inhouse-Seminar durchgeführt. Nehmen Sie bitte Öffnet internen Link im aktuellen FensterKontakt mit uns auf.