37 Grad Qualit�tsentwicklung im Gesundheitswesen

Qualitätsentwicklung und Kommunikation im Gesundheitswesen

Wir begleiten wissenschaftliche Publikationen
Die von 37 Grad begleiteten Werke entstehen in der Regel auf der Grundlage empirischer Datenanalysen. Wir legen Wert auf eine umfassende inhaltliche, methodische und redaktionelle Betreuung bis hin zur Drucklegung und, falls gewünscht, Produktion und Verlagsarbeit der fertigen Werke als klassische Buchproduktion, E-Book oder im Rahmen einer Internetplattform.

Wir entwickeln Qualität und berichten darüber
37 Grad entwickelt kennzahlenbasierte Qualitätsmessverfahren für Einrichtungen im Gesundheitswesen. Dabei ist es uns wichtig, Verfahren pragmatisch in die Prozesse unserer Kunden einzupassen. Für Einrichtungen der stationären Altenpflege hat 37 Grad ein indikatorengestütztes, standardisiertes Messverfahren entwickelt. Hiermit ist neben der internen Qualitätssteuerung auch ein anonymes, einrichtungsübergreifendes Benchmarking möglich. Am Ende beraten wir unsere Kunden auf Wunsch, wie man mit den gewonnenen Erkenntnissen Öffentlichkeitsarbeit betreiben kann.